Hier finden Sie unser Kleingedrucktes

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Adjutant24 UG (haftungsbeschränkt)
Hegelallee 57
14467 Potsdam

Telefon: 0331-231 899 90
Telefax: 0331-231 899 91
E-Mail: info(at)adjutant24.de
Webseite: www.adjutant24.de

Geschäftsführerin: Christine Wolf
Amtsgericht: Potsdam
HRB 24080 P
Steuernummer 046/105/07277

Zuständige Registrierungsbehörde

IHK Potsdam
Breite Str. 2 a-c
14467 Potsdam

Tätig als Versicherungsmakler mit Erlaubnispflicht nach § 34d Abs.1 GewO
Registrierungsnummer: D-4WCB-MSORC-91

Die Eintragung kann bei der folgenden Registerstelle überprüft werden:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin

Telefon: 0180 6005850 (Festnetzpreis 0,20 €/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60/Anruf)
Internetseite: www.vermittlerregister.info

Schlichtungsstellen

Für eventuelle Streitigkeiten zwischen Kunden und Versicherungsvermittlern gibt es unabhängige Schlichtungsstellen, die unter folgenden Kontaktdaten erreicht werden können:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632
10006 Berlin

Telefon: +49 30 20 60 58 – 0
Telefax: +49 30 20 60 58 – 58
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de
Webseite: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 060222
10052 Berlin

Telefon: 01802 – 55 04 44 (6 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, höchstens 42 Cent/Min aus Mobilfunknetzen)
Telefax: 030 – 20 45 89 31
Webseite: www.pkv-ombudsmann.de

Beteiligungen

Der Versicherungsmakler Adjutant24 UG hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.
Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsmakler Adjutant24 UG.

Nutzungsbedingungen

Alle Inhalte dieser Internetseite wie Texte, Grafiken, Fotos, Logos, Layout, “Look & Feel” sowie der Programmiercode unterliegen dem Urheberrecht der adjutant24 UG oder sind an diese lizenziert worden. Es ist leider nicht gestattet, Teile dieser Webseite oder deren Inhalte zu kopieren, zu vervielfältigen oder zu reproduzieren, ohne dass die adjutant24 UG dem ausdrücklich und schriftlich zugestimmt hat.

Bitte haben Sie hierfür Verständnis und setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie Inhalte dieser Website für andere Veröffentlichungen nutzen möchten.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quellen Datenschutzerklärung:
eRecht24 Datenschutzerklärung Facebook Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Google Analytics Google Adsense Datenschutzerklärung Google +1 Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung für Twitter

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB’s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Service-Dienst „Adjutant24“ (Stand 01.05.2015)

1. Anbieter und Geltungsbereich

(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Nutzung des Internetportals „Adjutant24.de“ (im Folgenden „Adjutant24“ oder „der Dienst“) zwischen uns, der Adjutant24 UG (haftungsbeschränkt), Hagelallee 57, 14467 Potsdam, (im Folgenden „wir“ oder „Adjutant24), als Betreiberin des Service-Dienstes und Ihnen (im Folgenden „Nutzer“).

(2) Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Sollte der Nutzer von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Geschäftsbedingungen verwenden, so finden diese keine Anwendung.

2. Inhalt des Dienstes

Der Service-Dienst ermöglicht es dem Nutzer, seine persönlichen und geschäftlichen Finanz- und Versicherungsunterlagen sowie Dokumente mittels Softwareunterstützung über das Internetportal www.adjutant24.de online verwalten.

3. Zustandekommen, Kosten und Laufzeit des Vertrages

(1) Das Vertragsverhältnis zwischen Adjutant24 und dem Nutzer kommt mit dem Abschluss des Adjutant24-Servicevertrages zustande.

(2) Der Vertrag hat eine Mindestlaufzeit von zwölf Monaten ab Vertragsunterzeichnung und kann mit einer Frist von vier Wochen zum Ende eines Kalenderjahres gekündigt werden. Die Kündigung bedarf der Schriftform und muss Adjutant24 fristgerecht zugehen. Sofern der Vertrag nicht fristgerecht gekündigt wurde, verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere zwölf Monate. Das Recht zur außerordentlichen fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt bestehen.

(3) Nach Beendigung des Vertrages löscht Adjutant24 sämtliche der vom Nutzer bei Adjutant24 eingegebenen Daten, soweit diese nicht, beispielsweise zur Nachweiszwecken, über den Zeitpunkt der Vertragsbeendigung hinaus benötigt werden.

(4) Für die Laufzeit des Vertrages gelten die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses ausgewiesenen Preise. Eine Preisübersicht stellt Adjutant24 in der Nutzungsvereinbarung als Leistungs- und Preisübersicht zur Verfügung.

(5) Die Kosten für die eventuelle Einrichtung, Nutzung und Unterhaltung eines Internetanschlusses hat der Nutzer selbst zu tragen.

4. Bereitstellung des Zugangs zu dem Internetportal www.adjutant24.de

(1) Die Bereitstellung beinhaltet die Passwortvergabe und den Zugang zu www.adjutant24.de. Adjutant24 stellt dem Nutzer eine persönliche Nutzeridentifikation (Login/Passwort) zur Verfügung, die den Zugang zum Dienst unter der Domain www.adjutant24.de ermöglicht. Der Nutzer hat seine Identifikation streng vertraulich zu behandeln und ausschließlich selbst zu verwenden. Adjutant24 haftet nicht für Schäden, die durch den Missbrauch oder Verlust dieser Identifikation entstehen. Ein solcher Verlust ist Adjutant24 sofort mitzuteilen. Adjutant 24 stellt dem Nutzer in diesem Falle unverzüglich eine neue Nutzeridentifikation zur Verfügung.

(2) Der Zugriff ist nur möglich, wenn die Leitungswerte des allgemeinen Netzes der Deutschen Telekom und des Endleitungsnetzes (Verbindungspunkt zwischen Abschlusspunkt des allgemeinen Netzes und dem Router) dies technisch ermöglicht, worauf Adjutant24 keinen Einfluss hat.

(3) Adjutant24 hat keine Aufgaben als sog. Internet Access Provider zu erfüllen, Adjutant24 stellt lediglich die Software an einem Internetzugang zur Verfügung. Es ist allein Angelegenheit des Nutzers seinerseits, für entsprechend qualitativ hochwertige Zugänge von seinem Rechner zum Internet zu sorgen. Adjutant24 bietet auch darüber hinaus keinerlei Telekommunikationsdienstleistungen an und ist daher auch nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit und Qualität der Datenleitung auf Seiten des Nutzers zum Internet.

5. Gewährleistung

(1) Adjutant24 ist stets bemüht, die ihm erteilten Aufträge mit größtmöglicher Sorgfalt auszuführen.

(2) Grundsätzlich ist für die Behebung von Störungen und Mängeln deren rechtzeitige Anzeige durch den Nutzer Voraussetzung. Die Geltendmachung wegen offensichtlicher Mängel, die nicht innerhalb von zwei Wochen nach Kenntnis bzw. Möglichkeit zur Kenntnisnahme schriftlich angezeigt werden, ist ausgeschlossen.

(3) Der Nutzer hat einen Anspruch auf Nachbesserung der mangelhaften Leistung. Falls diese endgültig fehlschlägt, hat der Nutzer das Recht, die Vergütung anteilig herabzusetzen oder den Vertrag zu kündigen.

6. Haftung

(1) Adjutant24 haftet für die Schäden des Nutzers nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern die Schäden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden, sie die Folge des Nichtvorhandenseins einer garantierten Beschaffenheit der Leistung sind, sie auf einer schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beruhen, sie die Folge einer schuldhaften Verletzung der Gesundheit, des Körpers oder des Lebens sind, oder für die eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz vorgesehen ist. Adjutant24 haftet ferner nicht für Beeinträchtigungen der Verfügbarkeit des Dienstes.

(2) Wesentliche Vertragspflichten sind solche vertraglichen Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, und deren Verletzung auf der anderen Seite die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet.

(3) Bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht ist die Haftung beschränkt auf solche Schäden, mit deren Entstehung im Rahmen des Bereithaltens eines Dienstes wie www.adjutant24.de typischerweise und vorhersehbar gerechnet werden muss. Für nicht typischerweise eintretende sowie unvorhersehbare Schäden haftet Adjutant24 nur, soweit der Schaden nicht vorsätzlich herbeigeführt wurde; dies gilt nicht, wenn Leib, Leben oder Gesundheit betroffen sind.

7. Wartungsarbeiten

Adjutant24 ist berechtigt, Wartungsarbeiten an Servern und Datenbanken etc. vorzunehmen. Dabei werden Störungen des Datenabrufs so gering wie möglich gehalten. Bei entsprechenden Beeinträchtigungen besteht kein Anspruch auf Herabsetzung der Vergütung, Kündigung des Vertrages oder auf Geltendmachung von Ersatzansprüchen.

8. Einwilligung für die Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

(1) Der Schutz der personenbezogenen Daten des Nutzers bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich der Verwendung des Dienstes ist Adjutant24 ein wichtiges Anliegen. Die Daten des Nutzers werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.

(2) Soweit der Nutzer personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwendet Adjutant24 diese nur zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers, zur Abwicklung von mit dem Nutzer geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer zuvor eingewilligt hat. Der Nutzer hat das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer seine Einwilligung zur Speicherung widerruft, sowie wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

(3) Auf schriftliche Anfrage wird Adjutant24 den Nutzer kostenlos über die zu seiner Person gespeicherten Daten informieren.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie unter www.adjutant24.de/impressum.php einsehen können.

9. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

(1) Adjutant24 behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit neu zu gestalten.

(2) Die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden dem Nutzer per E-Mail übermittelt. Sie gelten als vereinbart, wenn der Nutzer ihrer Geltung nicht innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der E-Mail widerspricht. Der Widerspruch bedarf der Textform. Der Nutzer wird in der E-Mail auf die Widerspruchsmöglichkeit, die Frist und die Folgen einer Untätigkeit hingewiesen. Bei Widerspruch hat jede Partei das Recht, die Nutzungsvereinbarung durch Kündigung zu beenden.

10. Schlussbestimmungen

(1) Vertragsänderungen, Ergänzungen und Nebenabreden bedürfen, sofern in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nichts anderes bestimmt ist, zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Das Schriftformerfordernis gilt auch für den Verzicht auf dieses Formerfordernis.

(2) Die vertraglichen Beziehungen der Vertragsparteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(3) Für den Fall der Unwirksamkeit oder Teilunwirksamkeit einer der Bestimmungen dieser AGB, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Eine wirksame oder teilunwirksame Bestimmung wird durch diejenige ersetzt, die der ursprünglichen unter wirtschaftlicher Betrachtung am nächsten kommt.

(4) Ist der Nutzer Kaufmann, so ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Potsdam.

Copyright © 2016 adjutant 24 UG     Alle Rechte vorbehalten.